Trioctyltrimellitat

TOTM

Trioctyltrimellitat (TOTM) ist ein primärer Weichmacher für Polyvinylchlorid Harz und Copolymer-Anwendungen. Es bietet Kompatibilität, gute Eigenschaften bei tiefen Temperaturen, leichte Verarbeitung und ein hohes Maß an Beständigkeit. Es wird in verschiedenen Kunststoffen wie Polyvinylchlorid, Chlorethylen Copolymer, Ethylcellulose, Polymethylmethacrylat Methylacrylat eingesetzt. Es wird außerdem für die Herstellung von Weich-PVC-Folien, Platten, Weich-PVC-Draht und Kabeln verwendet.

CAS-Nr. 89-04-3
EINECS-Nr. 201-877-4

Handelsname: Trioctyltrimellitat (TOTM)
Verwendung des Stoffes / der Zubereitung: Weichmacher (PVC)

Spezifikation

 Spezifikation STANDARD

Sicherheitsdatenblätter gemäß 1907/2006/EG Artikel 31

 SDB DE  MSDS EN

Weitere Informationen

Besondere Gefahrenhinweise für Mensch und Umwelt: entfällt

Gefahrenbezeichnung: entfällt

Klassifizierungssystem für Trioctyltrimellitat (TOTM):
Die Klassifizierung entspricht den aktuellen EG-Listen, ist jedoch ergänzt durch Angaben aus der Fachliteratur und durch
Firmenangaben.
Chemische Charakterisierung für Trioctyltrimellitat (TOTM):
CAS-Nr. Bezeichnung 89-04-3 Trioctylbenzol-1,2,4-tricarboxylat
Identifikationsnummer(n)
EINECS-Nummer: 201-877-4
Allgemeine Angaben
für Trioctyltrimellitat (TOTM):
Form: ölig
Farbe: klar, leicht gelblich
Geruch: charakteristisch

Zustandsänderung
Schmelzpunkt/Schmelzbereich: nicht bestimmt
Siedepunkt/Siedebereich: 278-283°C
Flammpunkt: nicht anwendbar
Entzündlichkeit (fest, gasförmig): Der Stoff ist nicht entzündlich.
Explosionsgefahr: Das Produkt ist nicht explosionsgefährlich.
Dichte bei 20°C: 0,99 g/cm³

Löslichkeit in / Mischbarkeit mit
Wasser: nicht bestimmt
Landtransport ADR/RID und GGVS/GGVE (grenzüberschreitend/Inland)
für Trioctyltrimellitat (TOTM):
ADR/RID-GGVS/E Klasse: Kein Gefahrgut im Sinne der Verordnung
Seeschiffstransport IMDG/GGVSee:
IMDG/GGVSee-Klasse: Kein Gefahrgut im Sinne der Verordnung
Lufttransport ICAO-TI und IATA-DGR:
ICAO/IATA-Klasse: Kein Gefahrgut im Sinne der Verordnung

Postversand (Inland):
zulässig
Kennzeichnung nach EWG-Richtlinien für Trioctyltrimellitat (TOTM):
Der Stoff ist nicht kennzeichnungspflichtig nach EG-Listen oder sonstigen uns bekannten Literaturquellen.
Die beim Umgang mit Chemikalien üblichen Vorsichtsmaßnahmen sind zu beachten.

Nationale Vorschriften:


Wassergefährdungsklasse: WGK 1 (Listeneinstufung): schwach wassergefährdend.

Gefahrgutlabel

GHS-Kennzeichnungselemente

Arbeitsstoffkennzeichnung