Methylethylketon (MEK)

MEK

Methylethylketon (MEK) ist eine farblose, leicht bewegliche Flüssigkeit mit einem typischen Geruch.

CAS-Nr. 78-93-3
EINECS-Nr. 201-159-0

Handelsname: Butan-2-on, MEK, Ethylmethylketon

Verwendung: Methylethylketon (MEK) ist ein gutes Lösungsmittel, in dem eine Vielzahl von Kunststoffen, Harzen und Lacken gelöst werden kann. Daneben wird es auch zur Entparaffinierung von Schmierölen, Entfettung von Metalloberflächen, Extraktion von Fette.

Spezifikationen

Artikel-NummerQualitätVerpackungseinheitDatenblattAnfrage
15140 desodoriert 1.000 kg IBCs Propylenglykolmethyletheracetat (PMA)  - lose Iso-Container Kontakt
15141 desodoriert 165 kg Fässern Propylenglykolmethyletheracetat (PMA) - Fässer Kontakt
15142 desodoriert lose im Iso-Container Propylenglykolmethyletheracetat (PMA)  - IBC Kontakt

 

Weitere Informationen

Chemische Charakterisierung  für Methylethylketon (MEK):
CAS-Nr. Bezeichnung 78-93-3
Methylethylketon (MEK)
Identifikationsnummer(n)
EINECS-Nummer: 201-159-0

Allgemeine Angaben für Methylethylketon (MEK) 
Form: flüssig
Farbe: farblos
Geruch: charakteristisch
Zustandsänderungen für Methylethylketon (MEK)
Schmelzpunkt/Schmelzbereich: 79-80,5 °C
Siedepunkt/Siedebereich: -86,3 °C
Flammpunkt: -4 °C
Entzündlichkeit (fest, gasförmig): Nicht anwendbar.
Explosionsgefahr: Das Produkt ist nicht explosionsgefährlich, jedoch ist die Bildung explosionsgefährlicher Dampf-/Luftgemische möglich.
Dichte bei 20°C: 0,804 g/cm³
Löslichkeit in / Mischbarkeit
mit Wasser:  290 g/l
Chemische Stabilität
Thermische Zersetzung / zu vermeidende Bedingungen:
Keine Zersetzung bei bestimmungsgemäßer Verwendung.

Möglichkeit gefährlicher Reaktionen
Keine gefährlichen Reaktionen bekannt.

Zu vermeidende Bedingungen
Keine weiteren relevanten Informationen verfügbar.

Unverträgliche Materialien
Keine weiteren relevanten Informationen verfügbar.

Gefährliche Zersetzungsprodukte
Keine gefährlichen Zersetzungsprodukte bekannt.
Angaben zu toxikologischen Wirkungen
Akute Toxizität:

Einstufungsrelevante LD/LC50-Werte:
78-93-3 Butanon
Oral LD50 3300 mg/kg (rat)
Dermal LD50 5000 mg/kg (rabbit)

Primäre Reizwirkung:
an der Haut: Keine Reizwirkung.
am Auge: Reizwirkung.

Sensibilisierung:
Keine sensibilisierende Wirkung bekannt.