n-Butanol

1-Butanol

n-Butanol (NBA) zählt zu den Alkanolen und damit zu den Alkoholen. n-Butanol dient als Lösungsmittel für Lacke,als Laufmittel für Dünnschicht- und Papierchromatographie, sowie für die Herstellung von Flotationschemikalien und Arzneimitteln.

CAS-Nr. 71-36-3
EINECS-Nr. 200-751-6

Summenformel: C4H10O

Synonyme: 1-Butanol | IUPAC | Butan-1-ol | Butylalkohol | Butylhydroxid | Proylcarbinol
Anwendungsbereich: Lösungsmittel

Spezifikation

 Spezifikation STANDARD

Weitere Informationen

Chemische Charakterisierung für n-Butanol (NBA), 1-Butanol, IUPAC, Butan-1-ol:
CAS-Nr. Bezeichnung 71-36-3 n-Butanol

Identifikationsnummer(n)
EINECS-Nummer: 200-751-6
EG-Nummer: 603-004-00-6
Allgemeine Angaben
für n-Butanol (NBA), 1-Butanol, IUPAC, Butan-1-ol:
Form: flüssig
Farbe: farblos
Geruch: alkoholartig

Zustandsänderung
Schmelzpunkt/Schmelzbereich: -89°C
Siedepunkt/Siedebereich: 116-118°C
Flammpunkt: 35°C
Zündtemperatur: 340°C
Explosionsgefahr: Das Produkt ist nicht explosionsgefährlich, jedoch ist die Bildung explosionsgefährlicher Dampf-/Luftgemische möglich.

Explosionsgrenzen:
untere:
1,5 Vol %
obere: 9,4 Vol %
Dampfdruck bei 20°C: 6,7 hPa
Dichte bei 20°C: 0,81 g/cm3

Löslichkeit in / Mischbarkeit mit
Wasser bei 20°C:
77 g/l

Verteilungskoeffizient (n-Octanol/Wasser): 0,88 log POW
Viskosität: dynamisch bei 20°C: 2,95 mPas